StartseiteKontaktImpressum

Raumlüftung


 

Kontrollierte Raumlüftung mit Wärmerückgewinnung

Im Durchschnitt halten wir uns täglich 21,6 Stunden in Innenrämen auf.
Dabei atmen wir 18000 Liter Luft.
Lüftung sorgt für

  • Frischluftzufuhr

  • Abtransport von Schadstoffen, verbrauchter Luft und Feuchtigkeit

  • Gesundheit, Vermeidung von Allergien

  • Energieeinsparung

  • Lärmschutz

  • Erhaltung der Bausubstanz

Funktionsweise:

Frische Außenluft und verbrauchte Wohnungsluft werden an einen Wärmetauscher geführt. Im Tauscher werden beide Luftströme berührungsfrei aneinander vorbeigeleitet. Die aus der Wohnung abgesaugte warme Luft erwärmt dabei die von außen zugeführte Frischluft. Die erwärmte Frischluft wird dann dem Wohnbereich zugeführt und z.B. durch Tellerventile in den einzelnen Rämen verteilt. Sowohl Zu- wie auch Abluft werden über im Lüftungsgerät eingesetzte Filter gereinigt.